eMail-Adresse: Passwort: (Passwort vergessen?)
Sprachen: English Deutsch

Widerrufsrecht

Umtausch- und Rückgaberecht - Widerrufsbelehrung (Auszug aus den AGB's)

Sie können die Ware nach Erhalt in aller Ruhe ausprobieren. Sollte Ihnen einmal etwas nicht gefallen oder technisch nicht in Ordnung sein (Costumate Lösungen ausgenommen), schicken Sie uns die Ware innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt in unbeschädigtem und optisch einwandfreiem Zustand und in Originalverpackung zurück. Sollten Sie Gebrauch von Ihrem Rückgaberecht machen wollen, beachten Sie bitte unbedingt die Widerrufsbelehrung!
 

Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht

Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen durch Rücksendung der Ware zurückgeben (Costumate Lösungen ausgenommen). Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen. Warenrücksendungen werden nur angenommen, wenn der vollständig ausgefüllte Service-Schein beigefügt ist. Der Widerruf ist zu richten an: KID Broadcast GmbH, Hauptstraße 45, 14715 Großwudicke, Deutschland / Germany, Faxnummer: +49 (0) 33873-60294, info@kid-broadcast.de

Widerrufsfolgen

Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile, Zinsen) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie etwa im Ladengeschäft üblich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Für alle Rücksendungen gilt: Unfreie Rücksendungen werden von uns nicht angenommen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen.

 

-Ende der Widerrufsbelehrung-

Zurück